Arbeitsweise

Aktuelle Themen nach eigener Agenda

Die Teilnehmenden erleben am 08. und 09. Juni 2018 eine Konferenz ohne vorab festgelegte Redner*innen und / oder Workshops; sie bestimmen die Agenda zu Beginn der Veranstaltung selbst; anmoderiert durch unser professionelles Moderationsteam bringen die Teilnehmenden die Themen ein und stellen sie zur Diskussion. An jedem der beiden Veranstaltungstage werden morgens die Themen vorgestellt, zu denen gearbeitet werden kann.

Quelle der drei Fotos: Moritz Avenarius - Zukunftslotse Hamburg

Austausch und Input in den Sessions

Die Teilnehmenden verschaffen sich begleitet von den Moderator*innen einen Überblick über die angebotenen Sessions. Möglich sind alle gängigen Arbeitsformate, wie z.B. Workshops, Impulsreferate mit anschließender Diskussion, Supervision / Intervision, Rollenspiele u.v.m. in den Sessions.

Quelle der beiden Fotos: Moritz Avenarius - Zukunftslotse Hamburg

Diskussionen auf Augenhöhe

Angesprochen werden Menschen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Wandels und den unterschiedlichsten Arbeitsgebieten – wie z.B. Politik, Integration, Bildung, Arbeit, Familie, Pflege, Stadt- und Landentwicklung – Anbieter*innen und Nutzer*innen von Mediation, Expert*innen wie Laien gleichermaßen.

Durch die Vielfalt der Teilnehmenden erhalten Sie viele verschiedene Perspektiven und Anregungen und eventuell auch Impulse, die Sie für die Lösung im Alltag gebrauchen können.

Quelle der beiden Fotos: Shutterstock

Ergebnisse dokumentieren, Perspektiven und Ideen teilen

Fragen, die Sie bewegen... mit Menschen diskutiert... Lösungen, die nachhaltig tragen und kreativ um die Ecke gedacht sind...

Alle Ergebnisse werden dokumentiert und bereits während des BarCamps zur Verfügung gestellt. Im Anschluss an die beiden inspirierenden Tage wird in verschiedenen Medien über die Ergebnisse und Erkenntnisse berichtet werden. Schon jetzt interessieren sich verschiedene Zeitschriften für die Ideen und Konzepte, die auf dem BarCamp entstehen. Zudem gibt es bereits erste Impulse für die Fortsetzung der inhaltlichen Diskussion auf nachfolgenden Veranstaltungen. 

Gestalten Sie den Dialog mit und bringen Sie Ihre Ideen auf den Weg!

Quelle Foto: Moritz Avenarius - Zukunftslotse Hamburg

Zeitlicher Ablauf

Wir haben den beiden Veranstaltungstagen nachstehende Struktur gegeben, damit möglichst viel Zeit für den inhaltlichen Austausch und das Networking zur Verfügung steht. Für eine größere Ansicht können Sie einfach die Bilder anklicken.